Damit Sie Material als Fehlerquelle ausschließen können ...

Schulungsprogramm

Der geübte und professionelle Umgang mit Prüfmaschinen ist einer der wesentlichen Bausteine der Prüfprozessqualität. Für die Schulung Ihrer Mitarbeiter steht Ihnen ein praxisnahes Schulungsprogramm auf so gut wie allen Prüfmaschinentypen zur Verfügung. Gerne erstellen wir auch ein speziell auf Ihre betrieblichen Besonderheiten abgestimmtes Schulungsangebot. Flexibilität und Qualität der Schulungen sind dabei ein besonderes Merkmal.

Latzke Härteprüfung führt Schulungen in der Werkstoffprüfung durch. In Zusammenarbeit mit den ehemaligen Wolpert-Technikern und ausgebildeten Werkstoffprüfern entstand ein sehr attraktives Schulungsprogramm, das bereits von zahlreichen namhaften Firmen gern in Anspruch genommen wird. Gerne schulen wir Ihre Mitarbeiter bei Ihnen vor Ort oder Sie kommen zu uns, in unsere Schulungscenter Wiehl und Ulm.

Seminarreihe "Praxistage Härte" – In unseren Schulungscentern Wiehl und Ulm

Dieses Seminarprogramm richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter, die in der Härteprüfung arbeiten und Ihre Grundlagen auffrischen möchten und an solche Mitarbeiter, die an die Härteprüfung herangeführt werden sollen sowie an Prüfstellenleiter und Planer, die in Ihren Aufgaben Themen der Härteprüfung bearbeiten.

Die Seminarreihe sieht folgende Veranstaltung vor:

Schulung „Brinell & Vickers“
(3-4 Std. Theorie, Rest Praxis – Gesamtdauer: ca. 6 Std)

Schulung „Rockwell“
(2-3 Std. Theorie, Rest Praxis – Gesamtdauer: ca. 4-5 Std)

Schulung „Rockwell, Brinell &  Vickers“
(4 Std. Theorie, Rest Praxis – Gesamtdauer: ca. 8 Std)

Schulung „Messunsicherheit von Werkstoffprüfmaschinen für Anwender“ & „Grenzen und Möglichkeiten der portablen Härteprüfung“
(4 Std. Theorie, Rest Praxis – Gesamtdauer: ca. 6 Std)

Inklusive:

  -  Seminarunterlagen
  -  Teilnahmezertifikate
  -  Mittagessen (Ganztagesschulung) oder Snack
  -  Getränke
  -  Werksführung

Für den Praxisteil können Sie auch gerne Musterteile aus Ihrem Betrieb mitbringen!

 

Termine 2017:

 

25. April in Ulm

17. Mai in Wiehl

05. September in Wiehl

28. September in Ulm

22. November in Wiehl

 

Interessiert, dann geht es hier zur Anmeldung:

ANMELDUNG

 

Alle Veranstaltungen unserer Zwick/Roell Academy finden Sie hier:

Zwick/Roell Academy

 

Schulungspaket "Härteprüfung in Theorie und Praxis" – Bei Ihnen vor Ort

Das Schulungspaket "Härteprüfung in Theorie und Praxis" ist sehr beliebt bei unseren Kunden und bietet einen guten Überblick über die Härteprüfung. Dabei werden zuerst theoretische Grundlagen aufgefrischt um anschließend die wichtigsten Härteprüfverfahren (Rockwell, Brinell, Vickers, Leeb) im Praxisteil zu vertiefen.

Die Schulung eignet sich sowohl für Einsteiger, Wieder-Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene und beinhaltet:

Schulung „Härteprüfung in Theorie und Praxis – Rockwell, Brinell und Vickers“
(Für bis zu 6 Personen vor Ort auf Ihren Geräten)

Inklusive:

  -  Schulungsunterlagen
  -  Teilnahmezertifikate
  -  Abschlussprüfung

Die Schulung ist auch in englischer Sprache verfügbar!