Damit Sie Material als Fehlerquelle ausschließen können ...

Verbrauchsmaterial Metallografie

Das LATZKE-Verbrauchsmaterial für die Metallografie basiert auf präzisen abrasiven und modernsten, anwendungsspezifischen Formulierungen. Sie garantieren exzellente Wiederholbarkeit und höchste Effizienz.

Unsere qualitativ hochwertigen Diamantabrasive werden von unserem Lieferanten sorgfältig geprüft, vermessen und rückgeführt. So entstehen Diamantpulver, von höchster Güte und Homogenität. Diese bilden die Grundlagen für Ihren erfolgreichen Präparationsprozess.

Als kunststoffgebundenes Produkt kommen die Diamantabrasive unter anderem in unseren neuen Schleifpads zum Einsatz. Sie finden jedoch ebenso Anwendung in allen Diamantsuspensionen - sowohl monokristallin als auch polykristallin - gebrauchsfertig oder zur Beigabe von Lubrikant.

LATZKE führt darüber hinaus ein breites Sortiment an Poliertüchern für verschiedenste Läpp- und Polierprozesse. Eine Übersicht über unsere Poliertücher finden Sie in unserem Sortiment Poliertücher.

Nassschleifpapier in vielen verschiedenen Körnungen und Einbettmasse für Kalt- und Warmeinbettungen dürfen in keiner gut sortierten Angebotspalette fehlen und natürlich erhalten sie auch hier von uns ausgesuchte Qualität von geprüften deutschen und europäischen Herstellern.

Schleiffolien, Adaptersysteme, Entlüftungssysteme, Laborchemikalien, Zubehör zur metallografischen Probenvorbereitung, Dienstleistungen rund um die Metallografie und vieles mehr können wir darüber hinaus liefern. Sie haben neue Materialien im Labor und sind nicht sicher, welche Produkte Sie zum Trennen, Einbetten und Polieren benötigen?

Kein Problem, fragen Sie einfach nach - unsere Spezialisten beraten Sie gern - Tel.: 02261/817 595-0

Diamant-Schleifpads FIRENZE zum Vorschleifen

FIRENZE ist eine selbstschärfende Diamantschleifscheibe für Plan- und Feinschleifanwendungen, welche anstelle von herkömmlichen SiC Schleifscheiben zum Bearbeiten von verschiedensten Materialien eingesetzt werden kann. Die enge Korngrößenstreuung und der hochkonzentrierte Diamantbelag führen zu kurzen Prozesszeiten, planen Oberflächen und hervorragenden Randschärfen.

Die Vorteile der FIRENZE Schleifscheibe auf einen Blick:

Flexible Unterlage

Die flexible Unterlage nimmt Vibrationen auf und reduziert Materialausbrüche, gleichzeitig wird die Korrosionsbildung verhindert.

Verbrauchsanzeige

Die Abnutzung der Schleifscheibe wird durch die weiße Farbgebung der Pellets angezeigt.

Sauberes Arbeiten

Zur Kühlung wird nur fließendes Wasser benötigt. Die Pellets können nur mit einer Bürste (ohne Zusatz von Säure) unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Diamant-Schleifpads - SIENA-T für perfekte Proben ohne Suspension!

SIENA-T ist ein innovatives Diamantschleifpad, das den Bereich des Feinschleifens zu feineren Körnungen hin erweitert. Hergestellt mit hochpräzisen Diamant-Mikrokörnungen kann SIENA-T konventionelle Läppprozesse ersetzen und erzielt bisher unerreichte Werte in Abtragsrate, Oberflächengüte, Randschärfe und Standzeit. SIENA-T zeichnet sich in der täglichen Arbeit durch seine einfache Handhabung aus.

Feinschleifen in unerreichter Präzision

Mit dem SIENA-T Diamantschleifpad werden Materialien unterschiedlichster Art mit Körnungen bis hinunter zu 3 μm geschliffen. SIENA-T erzielt Oberflächengüten, die bisher nur durch Läppprozesse erreicht wurden - einfach, sauber und hocheffizient. Durch den Einsatz von SIENA-T kann in den meisten Fällen die Probenpräparation mit Tuch und Diamantsuspension komplett entfallen.

Mit insgesamt drei Präparationsschritten, lediglich mit Wasser als Zusatz zur fertig präparierten Probe für die Härteverlaufsmessung und/oder Mikroskopie, wie z.B. Schichtdickenmessung. Kein Zusatz von Suspension mehr, geringere Kosten, weniger Aufwand in der Reinigung und einfachere Handhabung.

Schneller und einfacher war die Probenvorbereitung in der Metallografie noch nie!

Lassen Sie sich von der Feinschleifscheibe SIENA-T überzeugen und vereinbaren Sie einen Termin in unserem Labor mit Ihren Proben oder für einen Besuch durch unsere Anwendungstechniker bei Ihnen vor Ort!

Innovativer Aufbau

SIENA-T besteht aus Diamantpartikeln, eingebunden in eine strukturierte Matrix aus Hochleistungs-Polymeren. Die Kunstharzstrukturen sind auf eine textile Unterlage (SIENA-T) bzw. auf eine Kunststofffolie (SIENA-K) aufgebracht. Die textile Unterlage nimmt Vibrationen auf und vermeidet dadurch Materialausbrüche. Die härtere Kunststofffolie wird eingesetzt, um maximale Materialabtragsraten zu erzielen.

Datenblätter Verbrauchsmaterial Metallografie LATZKE

Firenze_Datenblatt_k1.pdf

FIRENZE Schleifpads zum Vorschleifen

Siena-T_Datenblatt_k1.pdf

SIENA-T Schleifpads zum Feinschleifen

Poliertuecher_Datenblatt_k1.pdf

Poliertücher für alle Anwendungen

Cristallo_Datenblatt_k2.pdf

Cristallo Diamantsuspension

CristalloDuo_Datenblatt_k2.pdf

Cristallo Duo Diamantsuspension inkl. Lubrikant

Sortiment_Diamantpasten_D_01_01__2_.pdf

Diamantpasten zum Schleifen und Polieren